DIY Augenkissen aus einer Socke

für schöneres Entspannen

Einige Kids lieben Augenkissen und ich zeige Dir, wie Du sie ganz easy selbermachen kannst. Du musst für dieses DIY noch nicht einmal nähen können!

Benötigt werden:

  • 1 Single-Socke
  • beliebige Füllung, zum Beispiel Reis, Hirse, Lavendel…
  • wer mag, fügt einige Tropfen Duftöl hinzu

Anleitung für das selbstgemachte Augenkissen:

Löffle Deine Füllung in die Socke. Wenn Du findest, dass sie ausreichend gefüllt ist, schlage den Schaft nach Innen. Das hält prima von alleine. Fertig!
Natürlich kannst Du das Ende auch festnähen, damit das Augenkissen größeren Belastungen (werfen, kicken, auf dem Kipf balancieren…) standhält. 😉

Und dann heißt es: Schönes Entspannen! 😎

Share on facebook
Share on pinterest