DIY Sternchen aus Teelichthülsen

auch als Geschenkanhänger oder für den Weihnachtsbaum

DIY Tipp zum 1. Advent: Mit Kindern aus leeren Teelichthülsen wunderbare Sternchen basteln. ⭐️

Benötigt werden leere Teelichter, eine Schere und ein Kugelschreiber.
Und so gehts:

1. Teelichthülse am Rand gleichmäßig 8x einschneiden

Teelichthülse am Rand gleichmäßig 8x einschneiden

  1. Teelichthülse am Rand gleichmäßig einschneiden
  2. den Rand nach außen biegen und nach Belieben in Zacken schneiden
  3. Wachsreste entfernen
  4. Mit der Kugelschreiberspitze schöne Muster zeichnen

Fertig!

Sogar kleine Kinder können mithelfen – aber Achtung, das Metall ist ganz schön scharfkantig.

Viel Spaß beim Nachmachen und eine schöne Adventszeit! 🤗🎄

Share on facebook
Share on pinterest